Q-Series


Die Q-Serie wurde entwickelt, um auch höchsten Erwartungen im Bereich der Kniehebelleistung gerecht zu werden.


Beschreibung

Die neue Q-Serie!

Die Q-Serie ist die neueste weltweit verfügbare servo-hydraulische Spritzgießmaschine von Milacron. Mit Schließkräften von 110-5.500 kN ist die Q-Serie für eine Vielzahl von Anwendungen und Konfigurationen ausgelegt. Basierend auf den hochgelobten und zuverlässigen  Magna Toggle- und F-Serie-Maschinenbaureihen von Milacron steht die Q-Serie für hohe Effizienz, Beständigkeit und global ausgerichtete Technologie.

Die Q-Serie wurde entwickelt, um den hohen Erwartungen an die Kniehebeltechnologie gerecht zu werden und gleichzeitig außergewöhnliche Leistung zu bieten.  Durch den Einsatz von Servomotoren in Kombination mit Hydraulikkomponenten bietet die Q-Serie eine außergewöhnliche Wiederholgenauigkeit bei gleichzeitiger Energieeinsparung. Die kinematik sorgt für höhere Geschwindigkeiten und sorgt für einen reibungslosen und präzisen Betrieb.  Die Schließeinheit sorgt für eine bessere, lineare Kraftverteilung, so dass die minimale Schließkraft niedriger ist als bei früheren Kniehebelmaschinen.  Der Servomotor und das Hydrauliksystem ergänzen sich, um nur bei Bedarf Energie bereitzustellen. Die Maschine verbraucht dadurch insgesamt weniger Energie.  Das umweltfreundliche Design ermöglicht Einsparungen beim Stromverbrauch, beim Kühlbedarf und bei den Wartungskosten.

Die Q-Serie wurde für den Einsatz in Ihren Unternehmen entwickelt.  Schützen Sie Ihre Werkzeuginvestition durch die Verwendung der Mold-Guard-Technologie und die mühelose Bedienung einer genauen und automatischen Werkzeughöheneinstellung.  Mit drei Richtungen zur Entnahme von Teilen und einer geringeren Stellfläche als bei den vorherigen Maschinen dieser Bauart kann die Stellfläche insgesamt optimiert werden.  Sprechen Sie mit unserem Team – wir beraten Sie gerne zur neuen Q-Serie.
.

Q-Series 260

 

 

 

 

 

 

 

 

Specification

Modelle

 

Q-Series Modell/Tonnage Schließkraft Spritzteilegewicht Werkzeug-öffnungsweg Max. Plattenabstand Min. Werkzeug-Einbauhöhe Platten-abmessungen Lichter Säulenabstand
kN g mm mm mm mm mm
110 1.100 165 – 374 380 900 150 690 x 645 480x 435
150 1.500 239 – 646 460 1060 200 780 x 740 550 x 510
180 1.800 239 – 646 500 1,100 200 810 x 770 575 x 525
230 2.300 363 – 1,025 550 1,260 200 920 x 820 660 x 560
280 2.800 523 – 1,530 650 1,400 250 990 x 940 710 x 660
350 3.500 861- 2.179 720 1,520 300 1,120 x 1,035 810 x 725
450 4.500 861- 2.179 850 1,640 350 1,245 x 1,200 875 x 830
550 5.500 1,318 – 2,989 920 1,820 400 1,330 x 1,300 1,000 x 900

Spezifikationen

Schließeinheit

Die Q-Serie kombiniert die hohe Performance einer Kniehebelmaschine mit einigen der besten technischen Spezifikationen, die für servogesteuerte hydraulische Kniehebelmaschinen verfügbar sind.   Das neue Design der Schließeinheit  bietet einen schnelleren und absolut präzisen Schließvorgang.

  • Die Schließeinheit verfährt auf Linearführungen für eine gleichmäßige und gleichmäßige Leistung
  • Verbessertes Design der Schließeinheit  ermöglicht eine gleichmäßige Verteilung der Werkzeugbelastung
  • Fettfreie Holme für fettfreien Werkzeugbereich
  • Verbesserter Holmabstand zu früheren Konstruktionen
  • Verbesserte Plattengröße anhand von vorherigen Kniehebel-Designs
  • Das neue Design ermöglicht es der Schließeinheit, mit einem größeren Tonnagenbereich zu arbeiten.
  • Höheres Werkzeuggewicht gegenüber früheren Konstruktionen möglich
  • Zuverlässige Leistung bei minimalen Betriebskosten
  • Größere Auswurfgeschwindigkeit gegenüber der vorherigen Konstruktion
  • Langer Auswurfhub mit Auswerferstange (SPI)
  • Dreiseitige Teileentnahme

Spritzeinheit

Neues Design am Ende der Spritzeinheit sorgt für minimalen Platzbedarf der Maschine.

Zweizylinder-Spritzeinheit

  • Verteilt die Last gleichmäßig auf die Schneckenmittellinie
  • Schwenkbare Einspritzeinheit für einfache Wartung

Steuerung

Endura Touch

endura-touch-clamp-settings-02      endura-touch-clamp-settings-01

  • Intelligente Werkzeugsicherheitsüberwachung über den vollen Plattenhub
  • Voll-programmierbare Kernoperationen ohne Maschinenzyklus
  • Intelligente Schließeinheit -Höheneinstellung
  • Konfigurierbarer Passwortschutz für autorisiertes Personal
  • Maschinenbedienung bei ausgeschalteter Funktion der Beleuchtung
  • Leicht zugängliches Wartungsmenü
  • Datenexport auf USB-Stick oder Netzwerklaufwerk
  • Automatischer Purge
  • Die Steuerung kann für 16 verschiedene Spracheinstellungen konfiguriert werden
  • Einspritzeinstellungen für Hub oder Volumen
  • Intuitive Bedienung über 15″ Farb-Touchscreen
  • Keine Bildschirmseite ist mehr als zwei Klicks entfernt
  • Tastatur zur Eingabe von Notizen & Informationen
  • Verschiedene Schnittstellen (USB, RS232, Ethernet) zum Anschluss externer Geräte
  • Trenddatenanalyse
  • Speichern Sie statistische Daten, Werkzeugeinstellungen und Screenshots auf einem USB-Stick
  • Soll- und Istwerte als Absolutwerte dargestellt
  • Plausibilitätsprüfung der erfassten Werte
  • Prozessüberwachung mit grafischer Darstellung von Minimal-, Maximal- und Mittelwerten
  • Grafische Darstellung von 33 Parametern für die letzten 150 Zyklen
  • Zusammenfassung der letzten 3.000 Alarme mit Datums- und Zeitstempel
  • Anzeige der letzten 3.000 Sollwertänderungen (Change Log)
  • Interner Speicher für bis zu 200 Werkzeugdatensätze
  • Werkzeug-Setup-Dateien, die mit ähnlichen Maschinen austauschbar sind
  • Programmierbare I/O-Funktionen
  • Automatische Berichte erstellen
  • Hochgeschwindigkeits-Kommunikationsprotokoll von Ethernet Powerlink
  • Selbstdiagnose und Fehlersuche reduzieren die Ausfallzeiten
  • Die Maschinenfunktionen werden durch ein grafisches Display dargestellt
  • Mikroprozessorsteuerung mit geschlossenem Regelkreis
  • Konfigurierbare Staffelung für alle Hauptachsen
  • Prozessmodus-Bildschirm: Einrichten des gesamten Prozesses von einer Seite aus
  • Energiemonitor direkt auf dem Bildschirm

Produkt Angebot