Die E-Multi-Zusatzspritzgusseinheit ist mit jeder Spritzgießmaschine vollständig kompatibel und kann leicht an jede Produktinszelle angepasst werden. Aufgrund der kompakten Abmessungen ist portabel , und kann damit sie auf verschiedenen Maschinen zum Einsatz kommen. Die hohe Flexibilität ist insbesondere auch bei engen Platzverhältnissen von Vorteil.

Horizontal

Am häufigsten wird E-Multi mit Schrauben an der heißen Hälfte der Form (gegenüber der Bedienerseite) montiert und in der Regel durch unseren kompakten Ständer gestützt. Durch die geringen Abmessungen kann die E-Multi auf weniger als 1,5 m² Grundfläche betrieben werden. Die Einheit kann für schnelle Formwechsel schnell und einfach entfernt werden und auch flexibel von einer Maschine zur nächsten bewegt werden..

Vertikal

Eine vertikale Montage wird häufig angewendet, wenn es nur wenig Platz um die Spritzgießmaschine herum gibt. Die E-Multi kann direkt an der heißen Hälfte der Form vertikal an der stationären oder beweglichen Platte montiert werden. Damit beansprucht die E-Multi auf der Bedienerseite keinerlei Platz..

E-Radial

Dies ist eine vertikale, maschinenmontierte Lösung, die sich gut für den Trennebenen-Spritzguss eignet. Die E-Radial ermöglicht die Verschiebung der E-Multi-Einheit und kann vollständig beiseite gedreht werden, wenn sie nicht verwendet wird. Dies ermöglicht einfachere und schnellere Formwechsel, da die E-Multi weiterhin an der Maschine montiert ist. Diese Lösung ist nur für thermoplastische Anwendungen verfügbar.

Angepasste Montage (Varianten aus den genannten Möglichkeiten)

Die E-Multi-Zusatzspritzgusseinheit ist extrem vielseitig. Unabhängig von der Umgebung kann die E-Multi in einer beinahe jeder Positionen montiert werden, je nachdem, welche Ihre Anforderungen am besten erfüllt und den Einschränkungen am besten gerecht wird. Nehmen Sie Kontakt mit einem unserer Mitarbeiter auf, um zu erfahren, was wir für Sie tun können.